TRUfine® Penkanülen

TRUfine® Penkanülen sind sterile Einweginjektionsnadeln für alle gängigen Insulinpens des Typs A. Der präzise Schliff und die silikonbeschichtete Oberfläche der Nadeln sorgen für einen sanften Einstich und ein kaum spürbares Gleiten in die Haut. Durch die Thin-Wall-Technologie (größerer Innendurchmesser der Nadel) wird ein optimaler Insulinfluss gewährleistet und somit die Injektionszeit verkürzt.

Die TRUfine® Injektionsnadeln sind zum sterilen Einmalgebrauch hergestellt, wodurch eine Abstumpfung der Nadelspitze, sowie der oft damit verbundene Abrieb der Silikonbeschichtung auszuschließen ist. Die speziell für Diabetiker entwickelten Penkanülen sind latex- und pyrogenfrei (= frei von Fieber erzeugenden Erregern). Die Penkanülen sind in vier verschiedenen Längen mit unterschiedlichem Durchmesser erhältlich und werden in einer Box à 100 Stück geliefert.

Vorteile unserer TRUfine® Pennadeln

Produktzusammensetzung
Produktzusammensetzung
  • silikonbeschichtete Oberfläche
  • latexfrei
  • pyrogenfrei
Anwendungsgebiet
Anwendungsgebiet
  • zur sanften Insulininjektion
Eigenschaften
Eigenschaften
  • sterile Einweginjektionsnadeln
  • optimale Insulinzufuhr durch Thin-Wall-Technologie (vergrößerter Innendurchmesser)
  • hautschonend, ermöglicht einen sanften Einstich
  • latex- und pyrogenfrei (= frei von Fieber erzeugenden Erregern)
  • kompatibel mit allen marktgängigen Injektionspens des Typs A